Ernährungsführerschein

Leckeres Essen mit Kater Cook

Die Kinder der Klasse 3a machten den Ernährungsführerschein

Unter fachkundiger Anleitung von Frau Häberle-Setzer haben die Schülerinnen und Schüler der 3a Anfang Juni 2018 in fünf Einheiten gelernt, wie man sich gesund ernähren kann.

Dazu gehören schon ganz grundlegende Dinge wie die Ernährungspyramide, mit deren Hilfe die Kinder einschätzen können, von welchen Lebensmitteln sie eher viel und von welchen sie eher wenig essen sollen. Natürlich gehört zum Ernährungsführerschein auch, dass man lernt, wie gesunde Gerichte richtig zubereitet werden.

Zweimal die Woche wurden die Kinder der 3a zu Köchen und Köchinnen und zauberten dank tatkräftiger Unterstützung zahlreicher Mütter tolle Gerichte: Lustige Brotgesichter, Knabbergemüse mit Kräuterquark, kunterbunte Nudelsalate, fruchtiger Schlemmerquark, Milchmix, knusprige Backofenkartoffeln mit knackigem Salat.

„Wir haben eine Mitbringliste. Die Tischgruppe entscheidet dann, wer was mitbringen muss, sozusagen als Team.“

 „Kater Cook ist ein perfekter Koch und hilft allen.“

 „Kater Cook geht am Tag 6mal zu Familie Durstig, 2mal zu Familie Fruchtig, 3mal zu Familie Frisch, 4mal zu Familie Müller, 3mal zu Milli Milch, 1mal zu Willi Wurstig, 2mal zu Olivia Öl und 1mal zu Frau Schleck.“

 „Wir haben gelernt, wie man richtig Hände wäscht.“

 „Wir waren auch ein paar Mal in der Schulküche und haben das Obst und das Gemüse dort gewaschen.“

 

 „Ich kenne mich jetzt gut mit dem Mixer aus.“

 „Ich hab was Tolles gelernt: Dass man niemals 30 g Zucker auf einmal in ein Frucht-Dessert reinschütten darf, sondern nur Stück für Stück.“

 „Es hat mir sehr gut gefallen, weil es kein normaler Unterricht war und man im Unterricht essen konnte.“

 „Uns Kindern hat es richtig geschmeckt.“

 „Ich fand es toll, dass Frau Häberle-Setzer sich die Zeit für uns genommen hat.“

  

Die Kinder der Klasse 3a bedanken sich recht herzlich bei Frau Häberle-Setzer und den Helfermüttern dafür, dass sie sie bei ihrem Sachunterrichtsthema „Gesunde Ernährung“ unterstützt haben!

Klasse 3a mit Klassenlehrerin