Hobbykünstler-Markt-Aktion der Drittklässler

Der November ist für alle Drittklässler der Hofäckerschule ein ganz besonderer Monat. Aus der Schulküche duftete es in diesem Jahr herrlich nach Plätzchen und Schoko-Knusper; in den Klassenzimmern wurde eifrig gebastelt, geschnitten und geklebt. Denn es fand wieder der weihnachtliche Hobbykünstlermarkt der Gemeinde Sersheim statt.

Dort verkauften die Drittklässler  gemeinsam mit ihren Eltern die zuvor in der Schule hergestellten Plätzchen, Schokoknusperstücke, Weihnachtskarten und Engelanhänger. Mit einem Bauchladen liefen die Kinder in Kleingruppen über den Markt und machten fleißig Werbung für ihre Produkte. Neben einem freundlichen Auftreten waren hier auch Kopfrechenfähigkeiten gefragt, denn es galt den Käufern passendes Rückgeld zu geben. Zum Glück gab es viele Kunden, die die Preise großzügig aufrundeten. Auch für Kaffee und Kuchen war am Hofäckerstand gesorgt.  Alle Produkte fanden so großen Anklang, dass alles verkauft wurde.

Die Kinder freuten sich über jeden Verkauf, wussten sie doch, dass mit dem eingenommenen Geld außerschulische Aktionen finanziert werden, die der Klassengemeinschaft dienen, wie z.B. Naturerlebnis-Projekte, Wandertage u.ä.m.

All das wäre jedoch nicht möglich gewesen ohne die tatkräftige Unterstützung ganz vieler “Hofäcker-Weihnachtswichtel“, allen voran die Elternvertreter der dritten Klassen Frau Bürgermeister, Herr Kastner, Frau Lorch, Herr Ludwig, Frau Schäffer und Frau Ullrich, die auch die Gesamtorganisation in der Hand hatte.

An dieser Stelle geht ein ganz großes Dankeschön auch an all die Eltern, die den Klassen beim Backen, Basteln und Verkaufen  geholfen und angeleitet  haben, sowie die fleißigen Kuchenbäckerinnen und -bäcker, die mit ihren Köstlichkeiten die Besucher erfreuten.

Ein besonderes Erlebnis war das Plätzchenbacken unter der professionellen Anleitung eines echten Bäckers, Herrn Faigle, der sich mehrmals  für die Schülerinnen und Schüler Zeit genommen hat. Für die Kinder war es faszinierend zu sehen, wie bei ihm jeder Handgriff sicher saß und er gemeinsam mit ihnen kunstvolle Plätzchen zauberte. Dafür ein ganz herzliches Dankeschön an Herrn Faigle. Selbstverständlich wanderte beim Backen auch ein Teil des Teiges direkt in den Mund der Kinder.

Bei den vielseitigen Aktionen im Rahmen des Hofäcker-Verkaufs hatten die Kinder sichtlich viel Freude am gemeinsamen Tun und sie waren stolz auf ihren Erfolg.

Herzlichen Dank, wenn Sie durch Ihren Kauf unsere Aktion unterstützt haben!

Ga/Kr